VG Pfreimd

Seitenbereiche

Volltextsuche

Kontrast
Kontrast

Schriftgröße

Seiteninhalt

Kasse der VG Pfreimd

Aufgaben

Die wichtigsten Aufgaben der Kasse der Verwaltungsgemeinschaft Pfreimd sind:

  • die Abwicklung des gesamten Zahlungsverkehrs 
  • Zuordnung und Verbuchungen von Einzahlungen
  • Einhebung von Steuern, Abgaben und Gebühren auf Grund erteilter SEPA-Einzugsermächtigungen
  • das Mahnwesen
  • Vollstreckung offener Forderungen

Zahlungsmöglichkeiten :

Ihre Zahlungen an die Kasse der Verwaltungsgemeinschaft Pfreimd können Sie wie folgt entrichten:

  • bequem per Einzugsermächtigung 
  • in bar
  • per Überweisung

Wir empfehlen Ihnen die Zahlungsmöglichkeit per SEPA-Lastschriftmandat. Damit begleichen sie Forderungen schnell, bequem, bargeldlos und vor allem ohne weitere Kosten und ohne auf Fristen achten zu müssen.

Das SEPA-Lastschriftmandat kann jederzeit widerrufen werden. Einen entsprechenden Vordruck erhalten Sie in der Kasse der VGem, von ihrem Sachbearbeiter oder hier als PDF-Formular:
 
- SEPA-Lastschriftmandat für die Stadt Pfreimd
- SEPA-Lastschriftmandat für die Gemeinde Trausnitz
- SEPA-Lastschriftmandat für den Zweckverband zur Wasserversorgung der Glaubendorfer Gruppe

Für Ihre Überweisungen haben wir folgende Bankverbindungen eingerichtet:

Zahlungen an die Vewaltungsgemeinschaft Pfreimd:
Sparkasse im Landkreis Schwandorf
IBAN: DE72 7505 1040 0570 0570 00
BIC:    BYLADEM1SAD

Zahlungen an die Stadt Pfreimd:
Sparkasse im Landkreis Schwandorf
IBAN: DE56 7505 1040 0570 0504 01
BIC:    BYLADEM1SAD

Raiffeisenbank im Naabtal eG
IBAN: DE14 7506 9171 0000 3106 03
BIC:    GENODEF1SWD

Zahlungen an die Gemeinde Trausnitz:
Sparkasse im Landkreis Schwandorf
IBAN: DE83 7505 1040 0570 0651 44
BIC:    BYLADEM1SAD

Zahlungen an den Zweckverband zur Wasserversorgung der Glaubendorfer Gruppe
Sparkasse im Landkreis Schwandorf
IBAN: DE32 7505 1040 0570 0557 80
BIC:    BYLADEM1SAD

Bitte geben Sie immer den angeführten Verwendungszweck an, damit ihre Zahlung der richtigen Forderung zugewiesen werden kann.

Mahnung und InkassoSie haben einen Mahnung erhalten?

Zu den Aufgaben der Kasse der VGem Pfreimd gehört es, für die Begleichung der offenen Forderungen zu sorgen. Daher werden fällige Posten gemahnt.

Inkasso (Vollstreckung offener Forderungen)
Wenn trotz Mahnung Forderungen nicht bezahlt werden, gehört es zu unseren Pflichten, die Zahlung zwangsweise beitreiben zu lassen. Dafür kann die Kasse der VGem Pfreimd Vermögen und Forderungen des Schuldners pfänden lassen.

Da diese Eingriffe oft sehr unangenehme und empfindliche Nebenwirkungen haben (z.B. Schufa-Eintrag, usw.) und zudem mit hohen Kosten verbunden sind, ist es sinnvoll, rechtzeitig mit unserer Gemeindekasse Kontakt aufzunehmen, wenn Sie Zahlungsschwierigkeiten haben. 

Weitere Informationen

Kontakt

Marienplatz 2
92536 Pfreimd

Tel.: 09606 889-0
Fax: 09606 889-50

Adresse

Kassenverwalter
Hans Zetzl
Tel.:  09606 889-31
Fax.: 09606 889-971
Email schreiben

Stellv. Kassenverwalter
Wolfgang Wöhl
Tel.:  09606 889-30
Fax.: 09606 889-970
Email schreiben